HIL Serie 6

Zur Perfektion gebrachte Hardware-in-the-Loop Simulation

Vollintegrierte Lösungen als Tradition

paragraph

HIL604 und HIL602+ sind die neusten Ergänzungen in der langen Reihe integrierter HIL-Lösungen, die den HIL-Markt neu definieren. Energietechniker bevorzugen die leistungsstarke, einfach zu bedienende, Python-basierte Anwendungssoftware, die sich nahtlos in den leistungsstärksten verfügbaren Prozessor integrieren lässt. Kombiniert wird dieses Gesamtpacket mit einer doppelten Anzahl an I/O-Ports und State of the Art Konnektivität.
Wenn Sie auf der Suche nach der marktführenden Desktop-HIL-Lösung sind, die sich ständig weiterentwickelt und Ihre Erwartungen stets übertrifft: Sie sind fündig geworden!

Wenn Sie auf der Suche nach einem leistungsstarken Tool sind, welches Sie für Ihr hochmodernes Microgrid, Verteilungsnetz oder Übertragungsnetz nutzen können: Sie sind fündig geworden!

Die neuste Generation einer hochentwickelten HIL Prüffeld-Lösung ist nur eine E-Mail entfernt.

Integriert, skalierbar und vielseitig
paragraph

Verschieben Sie die Grenzen Ihrer technischen Möglichkeiten mit den neuesten bahnbrechenden HIL-Systemen. Sie werden sie einfach lieben. Das HIL-Betriebssystem von Typhoon HIL respektiert Sie und Ihre Zeit. Es erspart Ihnen Trivialitäten und hilft Ihnen, sich auf das zu konzentrieren, was wirklich zu Ihrer Aufgabe gehört: Die Entwicklung von wegweisenden Zukunftstechnologien für Ihre Produkte, die Ihre Kunden lieben.

Modell

Modell

paragraph

Testen Sie das preisgekrönte HIL-System mit einer umfangreichen Bibliothek von Komponenten, die das Modellieren zu einem Erlebnis macht, auf das Sie sich freuen können. Fügen Sie Bibliotheken hinzu und rufen Sie Funktionen auf. Fügen Sie mit Drag & Drop Maschinen, Stromaggregate, Batteriespeichersysteme, PV-Anlagen, Transformatoren, Schalter und Übertragungsleitungen hinzu und kompilieren Sie alles mit einem einzigen Klick!

Test

Test

paragraph

Führen Sie Ihre HIL-Tests in der leistungsstarken integrierten HIL-SCADA Umgebung durch, unterstützt durch eine benutzerfreundliche Scope- und Capture-Funktionalität.

Automate

Automate

paragraph

Jedes Element in der Typhoon HIL Software-Toolchain kann mit Python-Skripten gesteuert werden. Automatisieren Sie Ihre Tests mit dem eingebauten Python-Editor: Erzwingen Sie Störungen, erzeugen Sie Fehler, lösen Sie Kurzschlüsse aus, probieren Sie alles, was Ihnen einfällt, mit dem Controller, den Sie testen möchten, und zeichnen Sie seine Reaktion auf. Automatisiert.

Branchenweit die einzige Komplettlösung aus einer Hand
paragraph

Der leistungsstärkste Simulator des Planeten. Er ist der Industriestandard für ultra-niedrige -latente und hoch-genaue Echtzeit-Simulation von Leistungselektronik.

In Verbindung mit der Typhoon HIL Software-Toolchain, die perfekt und nahtlos mit den HIL-Echtzeit-Simulatoren interagiert, können Sie Kompatibilitäts- und Inbetriebnahmeprobleme vermeiden. Ob es sich um Ad-hoc-Tests oder um komplexe Automatisierung von Testprozessen handelt, dank der perfekt integrierten Software und Hardware können Sie sich auf das Testen und nicht auf das Einrichten des Testsystems konzentrieren.

Von der Komponente zum System.
paragraph

Kein Microgrid ist zu komplex und kein Energiesystem an Board von Schiffen ist zu groß. Parallelisieren Sie Ihre HIL-Systeme der HIL Serie 6 und erstellen Sie leistungsfähige HIL-Cluster, die mit jeder Systemgröße umgehen können, die Sie simulieren möchten.

Konnektivität
paragraph

Dank seiner neuen, erweiterten I/O-Stufe können Sie jeden Controller einfach an den HIL-Echtzeit-Simulator anschließen – ohne Modifikationen des Steuergeräts- und ihn für die anspruchsvollsten Tests in Echtzeit einsetzen. Mit ± 24V und ESD-Schutz auf allen I/O-Kanälen ermöglichen die neuen Geräte der HIL Serie 6 ein problemloses Anschließen und Simulieren. Die Zeitsynchronisation (PPS- und IRIG-B-Eingänge), die in die HIL-Parallelisierungsprotokolle integriert ist, überwindet schließlich alle Einschränkungen – Während die Latenzzeit bei 1 Mikrosekunde bleibt.

Umfassende Konnektivität mit Ethernet, CAN und RS232 wird mit Kommunikationsprotokollen nach Industriestandard kombiniert. Lernen Sie eine ganz neue Welt von Testmöglichkeiten kennen, mit echten oder emulierten Geräten, die über reale Kommunikationsleitungen kommunizieren. Ihr Prüfstand kann auch mit jedem SCADA-System kommunizieren.

0%

    Technische Details der HIL 6 Serie

    Weitere Informationen finden Sie im HIL602+ und HIL604 Prospekt.

    HIL602+ HIL604
    Prozessor Bis zu 6 Kerne Bis zu 8 Kerne
    Inputs/ Outputs 32 x Analoge Outputs (AO)
    32 x Digitale Outputs (DO)
    32 x Digitale Inputs (DI)
    16 x Analoge Inputs (AI)
    64 x Analoge Outputs (AO)
    64 x Digitale Outputs (DO)
    64 x Digitale Inputs (DI)
    32 x Analoge Inputs (AI)
    Auflösung 16 Bit ADC 16 Bit ADC
    Konnektivität Analoge I/O (1 x DIN 41612, Type C, 96 Pin Male Connector)
    Digitale I/O (1 x DIN 41612, Type C, 96 Pin Male Connector)
    USB 2.0 (1 x B-Typ-Anschluss)
    Ethernet (2 x 10/100/1000 Mbit/s RJ45 Connector)
    CAN (2 x DB9 Plug)
    RS232 (1 x DB9 austauschbar)
    High Speed Serial Link (2 x PCIe 4x Connector, 8 Lane, 5 GHz)
    Analoge I/O (1 x DIN 41612, Type C, 96 Pin Male Connector)
    Digitale I/O (1 x DIN 41612, Type C, 96 Pin Male Connector)
    USB 2.0 (1 x B-Typ-Anschluss)
    Ethernet (2 x 10/100/1000 Mbit/s RJ45 Connector)
    CAN (2 x DB9 Plug)
    RS232 (1 x DB9 austauschbar)
    High Speed Serial Link (2 x PCIe 4x Connector, 8 Lane, 5 GHz)
    Gehäuse 2U 19″ Rack-mountable Bauweise, bis zu 10 kg 2U 19″ Rack-mountable Bauweise, bis zu 10 kg
    Software HIL Control Center HIL Control Center